Der Weg zum Ruhm
Reime von Arno Reinfrank
zu Zeichnungen von Franz Graf von Pocci


34 Seiten Broschur
ISBN 3-930760-36-3



Der Weg zum Ruhm

 Arno Reinfrank, 1934 in Ludwigshafen am Rhein geboren, ging 1955 in's selbstgewählte Exil nach England. Er starb 2001 in London. Hier war er Generalsekretär des P.E.N. deutschsprachiger Autoren im Ausland. Sein literarisches Werk umfaßt Prosa, Theaterstücke, Mundartgeschichten und vor allem Lyrik. Im Mittelpunkt seines Schaffens steht seine in zehn Bänden erschienene Poesie der Fakten.
Die hier zum erstenmal veröffentlichten selbstironischen Verse Reinfranks zu Karikaturen von Pocci fanden sich in seinem Nachlaß.

 

 
Leseprobe


EUR 6.00 Menge: In den Warenkorb

Zur Buchübersicht